Bosch Capacity Test

Wie wir Menschen, altert auch ein Akku und ist leider nicht mehr so Leistungsfähig, ähnlich wie bei uns Menschen.

Jedoch lässt sich ein Akku in der Hinsicht relativ einfach prüfen. Bei den Menschen sieht es da leider etwas anders aus.

Voraussichtlich ab dem 15.08.2017 gibt es endlich den seit Frühjahr 2017 von Bosch angekündigte Capacity Tester. Wir haben diesen bereits bei Bosch bestellt und hoffen das er schnell kommt. 

Testen lassen sich damit die Akku´s der 1. und 2. Generation (Classic Plus so wie Activ, Performance und CX Line)

Sie sind sich nicht sicher ob der Akku noch in Ordnung ist?

Wir testen diesen für Sie und können Ihnen das Ergebnis schwarz auf weiß in die Hand geben.

Für einen Test berechnen wir 19,90 Euro, und wird in der Regel zum folgenden Werktag abgeschlossen sein.

Müssen Sie etwas vorbereiten? Nicht unbedingt, eine Zeitliche Ersparnis wäre es wenn der Akku kurz vor dem Test einmal vollständig geladen wird. Sollte dies nicht der Fall sein, müssen wir dies übernehmen und kostet nur zusätzliche Zeit bis der eigentliche Test starten kann. In diesem Fall bitte das Ladegerät mitbringen.

Da der Akku im Testdurchlauf einmal vollständig entladen wird müsste der Akku nach dem Test einmal vollständig wieder aufgeladen werden. Dieses können wir übernehmen wenn die Zeit dafür noch ausreicht bzw. müsste dann zu Hause einmal geladen werden.

Da diese Möglichkeit für uns auch neu ist, bieten wir den ersten 5 die zum Kapazitätstest kommen das ganz für sage und schreibe 0 Euro an.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.